Korg MS-20 Kit — Build Your Own Analog Legend!

Introducing MS-20 Kit – a true-analog, 1:1 scale reissue of the original MS-20, with both filters built in (the more aggressive early production filter and the mellower late production one). Every detail has been replicated, right down to the packaging! MS-20 Kit comes disassembled, providing you, the owner, the excitement of putting together your very own MS-20 (no solder required!). Just like MS-20 mini, MS-20 Kit includes MIDI In and USB-MIDI functionality. Learn more about MS-20 Kit at http://www.korg.com. Tweet

Elektron Rytm Drum Synth: First Look & Performance

Hier direkt Vorbestellen: https://www.unityrec.de/shop/Instrumente-Recording/Drumcomputer/Elektron-Analog-Rytm-8-voice-analog-drum-machine::37286.html Features:  8 fully analog drum synth voices, each specifically designed to be optimized for their particular drum sound. 12-channel sequencer with options to record from 12 pressure-sensitive, backlit pads or through traditional step sequencer button input. (4 drum pairs are set to cut each other off when triggered – such as open and closed hi-hats – preserving the 8-voice polyphony.) There are 128 onboard pattern memories for the sequencer. Each of the channels has an analog synth voice, a 16-bit/48kHz WAV sample voice, analog multimode filter, analog distortion, an LFO and digital delay and reverb. The master mix also has an analog compressor and analog distortion. Full parameter […]

KORG MS-20 Kit – Do it yourself!

Vor einem Jahr präsentierte KORG den Synthesizer MS-20 mini als Bausatz – ein Angebot, das sehr gut angenommen wurde, denn das Bastelerlebnis scheint viele Musiker zu erfreuen. Nun legt der japanische Hersteller nach und bietet ab sofort auch den MS-20 ebenfalls als Bausatz an. Die gleichen Ingenieure, die schon das Original von 1978 entwickelten, sind nun auch mit dem Kit betreut worden. Lieferbar ab Februar 2014, streng limitiert. UVP des Herstellers: 1546 EUR · Vollformatiger MS-20 als Bausatz (ohne Lötarbeiten) · Frühe und späte Filterversionen umschaltbar nutzbar · Betreut von den Ingenieuren des original MS-20 · komplette Reproduktion der klassischen Analogschaltung · MIDI IN- und USB-Anschluss […]

KORG Littlebits – KORG goes Modular

So hoch einige Augenbrauen gereade gehoben wurden, so tief werden gleiche einige Erwartungen auch wieder sinken. Nicht nur Teenage Engineering bringen es fertig, komische, nach Spielzeug aussehende, aber hochwertige Produkte auf den Markt zu bringen, die nach einer vergangenen Zukunft aussehen, die es nie gegeben hat. Nun folgen Korg diesem Habitus mit ihrem neusten Produkt, das wieder einmal die Grenze zwischen Ernsthaftigkeit und Spass spielend überwindet und den Nörglern, die Korg vorwerfen nur noch Spielzeug zu produzieren, von vornherein den Wind aus den Segeln nimmt, denn es IST ein Edutainment-Spielzeug. Der Name des Produkts: Korg littleBits. In kürze auch bei […]

Deadmau5 and Kill The Noise collaborate for Killthemau5

Deadmau5 has just shared a new and exciting collaboration with Kill The Noise, a brilliant idea considering the opposite spectrum of sounds these producers make. “a collab between myself and killthenoise… i’ve bastardized it a bit. but ill pass it back to jake and see whats up.” The first impression of the work is very glitch hop sounding. With Deadmau5 being an opponent to dubstep it is clear he wanted to make it distinctively not dubstep and fend off the angry fanboys. Quelle: betherave.com Tweet

MODE MACHINES – NEU bei UniTy Rec. im Programm

Der Name „MODE MACHINES“ steht als Synonym für qualitativ hochwertige analoge Synthesizer und Effektgeräte aus Nürnberg (Deutschland). Nicht umsonst wird „MODE MACHINES“ in der Szene der elektronischen Musikinstrumente als deutscher Hersteller geschätzt, da unsere Produkte mit höchster Innovation und dem analogen Punch aufwarten. „MODE MACHINES“ Vision ist es, den Charme der analogen Klangcharakteristik mit modernster Technik zu verbinden und dem Musiker damit ein kreatives Werkzeug für die unterschiedlichsten Stilrichtungen an die Hand zu geben. Das ganze wird dann noch im beliebten Retro-Design „verpackt“, um an die alten Klassiker zu erinnern. Viele namhafte Musiker und Produzenten setzen auf die unverkennbare analoge […]