Westbam macht Schluss: Ausstieg bei Mayday

„Eine Mayday ohne Westbam”, war am Wochenende auf Facebook zu lesen, „ist keine Mayday.” Zu diesem Zeitpunkt waren es nur Spekulationen, jetzt ist es Gewissheit: der Mayday-Erfinder und -Mitbegründer Westbam und die Event-Agentur I-Motion GmbH, die seit November 2006 als Veranstalter auftritt, gehen zukünftig getrennte Wege—Westbam steigt aus. Zum Hintergrund seines Rückzugs von Mayday und allen angeschlossenen Veranstaltungen sowie dem Musikprojekt „Members of Mayday” äußerte sich Westbam heute in einer Stellungnahme, die Noisey exklusiv vorliegt. Die menschliche und künstlerische Entfremdung habe in den vergangenen Jahren immer stärker zugenommen. Mit der Übernahme von I-Motion durch das börsennotierte Unternehmen SFX Entertainment sei ihm „die Sache nicht sympathischer” geworden. I-Motion wurde im Oktober 2012 zu 60% […]