American Horror Story – Details zum Handlungsort von Season 2, Darsteller kehren zurück

Schon länger fiebern Fans der American Horror Story der zweiten Staffel der beliebten Horror-Serie von FX entgegen. Im Rahmen einer TV-Diskussion meldete sich Serienschöpfer Ryan Murphy nun mit brandneuen Informationen zurück. So bestätigte er den schon angekündigten Ortswechsel der Handlung mit folgenden Worten: “Staffel 2 spielt in einem Institut für geisteskranke Kriminelle an der amerikanischen Ostküste, welches wiederum von Jessica Lange geleitet wird. Die Welt ist eine komplett andere und steht in keiner Verbindung zur ersten Season, was im Hinblick auf die verwendete Zeitepoche auch gar nicht möglich wäre.” Auf eine Fortführung der bekannten Geschichte muss man daher zwar verzichten, nicht aber auf die bekannten Darsteller der der Runde. Zu den bislang bestätigten Jessica Lange, Zachary Quinto, Evan Peters, Sarah Paulson, Lily Rabe und Lizzie Brochere gesellen sich daher auch die Season #1 Stars Connie Britton, Dylan McDermott, Alexandra Breckinridge oder Denis O’Hare. Laut Murphy sollen sich die von ihnen zu spielenden Rollen allerdings grundlegend von denen der ersten Staffel unterscheiden und sind daher eher die Gegenpole der bisherigen Charaktere.

Quelle: Hollywood Reporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.