Hannibal – Serienumsetzung von Das Schweigen der Lämmer offiziell in Arbeit

NBC hat der geplanten Serie auf Basis von Hannibal nun offiziell grünes Licht gegeben und bei Pushing Daisies Schöpfer Bryan Fuller dreizehn Episoden für die erste Staffel bestellt. Als Vorlage dient der bekannte Roman Red Dragon von Thomas Harris. Einen offiziellen Namen für die Serienumsetzung gibt es bislang allerdings noch nicht. Die jeweils einstündigen Episoden sollen die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu einem seiner Patienten beleuchten, dem mental gebeutelten FBI Kriminalermittler Will Graham. Das Schweigen der Lämmer wurde mit weltweiten Einnahmen von über 270 Millionen Dollar zu einem großen Erfolg und genießt heute Kultstatus. Bryan Fuller arbeitet für ABC momentan zusätzlich an der für Sommer 2012 eingeplanten Serie Mockingbird Lane, der Neuauflage von The Munsters.

Quelle: Hollywood Reporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.