Korg Monotribe bekommt neue Funktionen!

Korg hat für den Monotribe, eine Kombination aus Synthesizer, Drum-Machine und Sequencer, ein System-Update auf Version 2 veröffentlicht. Damit reagiert der Hersteller nach eigenen Angaben auf Nutzerwünsche für eine erweiterte Funktionalität.

Das Update wird als Audio-File in den Sync-Eingang des Geräts eingespielt. Nach dem Update-Vorgang bietet der Monotribe eine erweiterte Auflösung der Synth-Spur von 16 Sequencer-Schritten und lässt eine Volume-Automation über den Ribbon-Slider, eine individualisierte Active-Step-Funktion für jeden Part sowie Drum-Rolls und eine Gate-Time-Hold-Funktion zu. Zusätzlich verfügt der LFO nun über die Wellenform Sample&Hold, es gibt vier Kurzbefehle zur Pattern-Programmierung, das Sync-In-Tempo lässt sich halbieren und eine neuartige Methode zur Synchronisation mehrerer Monotribes ist implementiert.

Das Update steht als Audio-File auf der Herstellerseite www.korg.de zum kostenlosen Download bereit.

www.korgmore.de

Quelle: www.keys.de

Hier geht es direkt in unseren Onlineshop:
http://www.unityrec.de/shop/Musikinstrumente/Synthesizer/Analoge-Synthesizer/Korg-Monotribe-Analog-Groovebox-Synthesizer::1742.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.