Für 50.000 Euro seid ihr Teil des Stromberg Kinofilms

Zur Zeit quält Bernd Stromberg seine Mitarbeiter in der fünften Staffel im Fernsehen. Doch 2013 wird es auch einen Stromberg-Kinofilm geben und zwar fleißig mitfinanziert von den Fans. Denen winken saftige Belohnungen.

Stromberg war und ist seit dem Sendestart 2004 nicht jedermanns Sache, was vor allem am geradezu schmerzhaften Fremdschäm-Humor der Serie liegt. Doch Juchei! Bald können wir uns auch im Kino so richtig schlecht fühlen, denn Stromberg: Der Film mit Christoph Maria Herbst kommt. Angesichts des Humors und der durchwachsenen Quoten ist es natürlich nicht besonders überraschend, dass ein Stromberg-Kinofilm schwer zu finanzieren ist. Deswegen haben sich die Macher für das Crowdfunding-Modell entschieden. Die Fans sollen also für 1 Million Euro des Budgets sorgen.

hier geht’s weiter: www.moviepilot.de

One thought on “Für 50.000 Euro seid ihr Teil des Stromberg Kinofilms

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.