Propellerhead macht Beatmaking endgültig mobil: Auf der Strasse, in Clubs

ReBirth, der legendäre Techno Micro Composer, wurde nochmals wieder geboren … als iPad App

Wesentlich “greifbarer” als die Originale, die emuliert werden und noch einfacher zu bedienen: ReBirth von Propellerhead für das iPad ist da. ReBirth für das iPad fusioniert großartige, klassische Musikmaschinen mit einem direkten, taktilen Interface, das ideal ist für das musizieren daheim, in Bus/ Bahn, im Club oder via Social Media.

ReBirth liefert Anwendern des iPad sprichwörtlich echte Emulationen der legendären Dance Music Synthesizer an die Fingerspitzen: Den Roland TB-303 Bass Synth und die TR-808 & TR-909 Drum Machines. Dazu sorgen einfache Step-Sequenzer, die auf der Original-Hardware basieren, für durchgehende Beats. iPad MultiTouch-Unterstützung macht das ReBirth Erlebnis noch unmittelbarer als mit den Originalen. Die zusätzlichen Sound Effekte laden zum Experimentieren ein und lassen den Anwender sofort authentische Techno, House und Hip-Hop Beats machen. Und, weil Musik eine soziale Aktivität ist, lassen sich ReBirth Tracks mit einem Klick zu Facebook posten, oder direkt an befreundete ReBirth-Musiker mailen.

ReBirth hat seinerzeit in den Neunzigern die Welt der Soft-Synthesizer definiert und landet nun auf der perfekten Plattform. “Das iPad ist nun endlich die Plattform, von der wir nur zu träumen wagten, als wir vor beinahe 15 Jahren ReBirth konzipierten.“ sagt Ernst Nathorst-Böös, CEO der Propellerhead Software. “Jetzt kann wirklich jeder wie ein Dance-Music-„Chef“ klingen und dabei auch noch viel Spaß haben!”

ReBirth für das iPad Funktionen:
Zwei klassische Drum Machines — Roland TR-808 und TR-909 Emulationen
Zwei analoge Bass Synthesizer — Roland TB-303 Emulation
Geradlinige, einfache Step-Sequenzer und Pattern-basierter Song-Modus sorgen für straffe Beats
Hervorragende Effekte und Klangveredler
Unmittelbares Teilen von Tracks via Facebook, anderen sozialen Netzwerken und via Email.

Preis und Verfügbarkeit
ReBirth für das iPad is tab sofort im Apple iTunes App Store für EUR €11.99 erhältlich:

Verweise

  1. itunes.apple.com

Quelle: www.amazona.de

One thought on “Propellerhead macht Beatmaking endgültig mobil: Auf der Strasse, in Clubs

  1. Wirklich informativ Blogpost hier mein Freund. Ich wollte nur sagen, Kommentieren und halten Sie die Qualität der Arbeit. Ich habe deinen Blog gerade jetzt und bookmarked Ich komme wieder, um in Zukunft mehr mein Freund zu lesen! Auch gut zum Thema Farben geht es gut mit dem Blog in meiner bescheidenen Meinung gewählt:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.