Free Samples: Experimentelle Klänge des analogen Synthesizers Cwejman S1

Zum heutigen Free Samples Saturday (Carlos immer mit seinen Anglizismen) haben wir ein Sample-Paket inklusive NI Battery Kits von Richard Devine und Josh Kay für Dich parat, das fast ausschließlich mit dem famosen Synthesizer Cwejman S1 MK2 erzeugt wurde. Neben vereinzelten, noch als solche erkennbaren Drums rattert, knistert, zappt und fiept es ordentlich drauflos.

Free Samples: Experimentelle Klänge des analogen Synthesizers Cwejman S1

Richard Devine und Josh Kay steuern je 128 Samples, die zusätzlich noch in zwei Kits für Native Instruments Battery gepackt sind, zu dieser Sammlung bei. Das sind originelle, teilweise heftig durchgeschredderte und modulierte Schnipsel, die weit, weit von klassischen Instrumenten und den üblichen synthetischen Klängen entfernt sind, sich dafür aber umso besser für unorthodoxe Beats, Breaks oder als überraschende Artefakte und Störgeräusche verwenden lassen. Ein Leckerbissen für experimentierfreudige Musiker mit einem Faible für rotzfreche Sounds. Gepackt wiegt der Download 38 MB.

DevSnd Cwejman S1 Kit für Native Instruments Battery

Das Veröffentlichungsdatum liegt schon ein paar Monate zurück, doch dieses Kleinod solltest Du Dir nicht entgehen lassen. Die Samples können auch in kommerziellen Produktionen tantiemenfrei eingesetzt, aber nicht in anderen Sample Libraries oder sample-basierten Produkten vertrieben werden. Viel Vergnügen!