Propellerhead Reason 5 und Record 1.5 Workshoptour im September

Propellerhead Software AB, Stockholm/ Schweden, 3. August 2010 (ictw) – Propellerhead Produktspezialist Jonas Löfvenmark demonstriert während den Workshops zwischen dem 6. Und 13. September, wie das neue Traumduo Reason 5 und Record 1.5 kreativ für den musikalischen Schaffensprozess eingesetzt wird. Es gibt wohl kaum eine andere Software die zum einen technologisch so weit ist, dabei eine Vielzahl von Instrumenten mitbringt und in dem Rufe steht: “Seitdem ich  Reason und Record habe, mache ich mehr Musik als jemals zuvor!“
Jonas Löfvenmark blickt auf 15 Jahre Erfahrung als Produktmanager für diverse Hardware Synthesizer zurück. Sounds zu basteln ist seine grösste Leidenschaft, der Musiker in ihm wird jedoch noch von seinen Fähigkeiten als Graphik Designer, Fotograf und Website-Entwickler unterstützt. Er weiss einfach welche Technologie die Kreativität am besten unterstützt.
Live spielt er am liebsten schmutzige Hammond Sounds bei schwedischen Blues Acts, einer davon ist Maxi Dread, der auch in Deutschland oftmals unterwegs ist.

An folgenden Orten finden die Workshops statt:

Mo 6.9. 19.00 Uhr Music Store, Veranstaltungsort : HardRock Cafe, Gürzenichstr. 8, 50667 Köln

Di 7.9.  19.15 Uhr Just Studio, Feldstr. 66, Bunker Heiligengeistfeld 20359 Hamburg

Mi 8.9.  18.45 Uhr Just Studio, Knaackstr. 97, Kulturbrauerei, 10435 Berlin

Do 9.9.  18.00 Uhr Musikhaus Korn, Hermannstr. 2, 04277 Leipzig

Fr. 10.9  18.00 Uhr, Musik Schmidt, Hanauer Landstraße 338, 60314 Frankfurt

Sa. 11.9. 14.00 Uhr & 17.00 Uhr (Hausmesse!) Rock Shop, Am Sandfeld 21, 76149 Karlsruhe

Mo 13.9.  18.00 Uhr  Just Studio – München, Hanauer Str. 91a, 80993 München,

mehr Infos: http://www.propellerheads.de/?p=143

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.